Zivile Verwaltungskraft für 19 Stunden/Woche

Zone de secours DG - Hilfeleistungszone DG Lüttich

Bewerbungsfrist: 30 November 2022

Zone de secours DG - Hilfeleistungszone DG

Communes / Gemeinden : Amblève, Bullange, Burg-Reuland, Butgenbach, Eupen, La Calamine, Lontzen, Raeren et Saint-Vith / Amel, Büllingen,Burg-Reuland, Butgenbach, Eupen, Kelmis, Lontzen, Raeren et Sankt-Vith.

 

Vorrangige Aufgabenbereiche:

  • Allgemeine Verwaltungsaufgaben und administrative Begleitung unterschiedlicher Gremien
  • Eigenständige Bearbeitung von Akten (vorwiegend im Brandschutzbereich)
  • Registrierung und Versand der eingegangenen Anträge an den zuständigen Brandschutztechniker
  • Überprüfung der erstellten Brandschutzgutachten auf Rechtschreibung und Grammatik
  • Versand der erstellten Brandschutzgutachten an die Antragsteller

Profil

Anwerbungsbedingungen:

  • Belgier oder Bürger eines anderen Mitgliedstaates des Europäischen Wirtschaftsraums oder der Schweiz sein,
  • eine unter Berücksichtigung des auszuübenden Amtes als ausreichend beurteilte Kenntnis der Sprache des Sprachgebietes haben,
  • im Besitz der bürgerlichen und politischen Rechte sein,
  • einer den Anforderungen des Amtes entsprechenden Führung sein,
  • den Milizgesetzen genügen,
  • den Besitz der erforderlichen körperlichen Eignung für das auszuübende Amt nachweisen,
  • mindestens achtzehn Jahre alt sein,
  • gegebenenfalls Inhaber des Diploms oder Studienzeugnisses sein, das der zuzuweisenden Stelle entspricht,
  • eine Anwerbungsprüfung bestehen.

Das Auswahlverfahren besteht aus einer schriftlichen Prüfung und einem mündlichen Gespräch, welches die Motivation und das Übereinstimmen mit dem geforderten Funktionsprofil prüft. Die Anwerbungsprüfungen werden im Januar 2023 stattfinden, da die Anstellung für den 1. März 2023 erfolgen soll.

Angebot

Folgende Unterlagen müssen dem Bewerbungsschreiben beiliegen:

  • begründetes Motivationsschreiben (1 – 2 Seiten)
  • ausführlicher Lebenslauf
  • Kopie des oder der Diplome
  • aktueller Auszug aus dem Strafregister (nicht älter als 3 Monate)

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die Präsidentin der Hilfeleistungszone DG, Kehrweg 9C, 4700 Eupen.

Einschreibefrist: 30. November 2022 einschließlich.